Martina Brandholt

Rechtsanwältin

 

 

Werdegang

Jahrgang 1984
Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Köln
Referendarausbildung u. a. in einer Rechtsanwaltskanzlei in Dublin (Irland)
als Rechtsanwältin zugelassen seit 2012

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Arbeitsrecht

Beratung in allen Fragen des Individual- sowie des kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere bei betrieblichen Umstrukturierungen sowie dem Abschluss, der Änderung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Gestaltung individueller Arbeitsverträge, kollektiver Arbeitsbedingungen oder Betriebsvereinbarungen.
Führung von sämtlichen arbeitsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten

Erbrecht und Unternehmensnachfolge

Beratung und Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen
Planung und Gestaltung von vorweg genommenen Erbfolgeregelungen
Planung und Gestaltung von Unternehmensnachfolgen
Verfolgung von Erb- und Pflichtteilsansprüchen
Abwicklung von Nachlässen mit Vermögen im Ausland

Gesellschaftsrecht

Beratung und Gestaltung bei sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen
Beratung und Vertretung bei Gesellschafterkonflikten

 

Mitgliedschaften

Anwaltverein Stuttgart e.V.